Veröffentlichungen

1. Buchveröffentlichungen

Visualität in Literatur und Film. Eine medienkomparatistische Untersuchung moderner Erzähltexte und ihrer Verfilmungen. Göttingen: Vandenhoeck 2007.

Rezensionen:

IASLonline [04.04.2011], http://www.iaslonline.de/index.php?vorgang_id=2706

Arbitrium 28 (2010), S. 142-145.

IASLonline [20.10.2009], http://www.iaslonline.de/index.php?vorgang_id=2655

The modern language review 103/4 (2008), S. 1143.

Colloquia Germanica 40/3-4 (2007), S. 339f.

Germanistik 48/3-4 (2007), S. 1016f.

Wissenschaftlicher Anzeiger (WLA) Oktober (2007), http://www.wla-online.de/artikel-detail.php?artikelid=527



 

2. Herausgebertätigkeit

Emotionen in Literatur und Film. Würzburg: Königshausen & Neumann 2012.



Rezension:



literaturkritik.de [9.9.2012], www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=17075

Handbuch literarischer Gattungen. Zus. mit Dieter Lamping, Sascha Seiler, Frank Zipfel. Stuttgart: Alfred Kröner 2009.

9/11 als kulturelle Zäsur. Repräsentationen des 11. September 2001 in kulturellen Diskursen, Literatur und visuellen Medien. Zus. mit Thorsten Schüller und Sascha Seiler. Bielefeld 2009.

Literarische Medienreflexionen. Zus. mit Sascha Seiler. Berlin: Erich Schmidt 2008.

Franz Kafka: Gesammelte Werke. Die Erzählungen. Bd. 2. Zus. mit Dieter Lamping. Düsseldorf: Artemis & Winkler 2008.

 

3. Editionen

„Anmerkungen“, „Kommentar“ und „Zeittafel“. In: Franz Kafka: Gesammelte Werke. Die Erzählungen. Bd. 2. Hrsg. von Dieter Lamping und Sandra Poppe. Düsseldorf: Artemis & Winkler 2008, S. 713-827.

„Anmerkungen“, „Kommentar“ und „Zeittafel“. In: Franz Kafka: Gesammelte Werke. Die Romane. Bd. 1. Hrsg. von Dieter Lamping. Düsseldorf: Artemis & Winkler 2007, S. 940-1036.





4. Aufsätze

Angst-Lektüre. Emotionsdarstellung und -evokation in Thomas Glavinics Die Arbeit der Nacht. Gemeinsam mit Claudia Hillebrandt. In: Zeitschrift für deutsche Philologie (Manuskript angenommen, erscheint voraussichtlich im Sonderheft 2012)

Emotionen in Literatur und Film – transmediale Visualität als Mittel der Emotionsdarstellung. In: Karl N. Renner/u. a. (Hrsg.): Medien – Erzählen – Gesellschaft. Berlin: de Gruyter (Manuskript angenommen, erscheint voraussichtlich Ende 2012)

Emotionsvermittlung und Emotionalisierung in Literatur und Film – eine Einleitung. In: Sandra Poppe (Hrsg.): Emotionen in Literatur und Film. Würzburg: Königshausen & Neumann 2012, S. 9-27.

The Aesthetics of Death and Mourning in American Literature and Film. In: Antonia Mehnert/Stephanie Siewert (Ed.): The Morbidity of Culture. Frankfurt a. M./u.a.: Peter Lang  2012, S. 105-118.

Spaces of Anxiety. In: Gertrud Lehnert (Ed.): Spaces of Desire – Spaces of Transition, „non-lieux“ or „heterotopias“: Space and Emotions in Modern Literature. Frankfurt a. M./u.a.: Peter Lang 2011, S. 77-89.

Die transmediale Ästhetik der Visualität. In: Achim Hölter (Hrsg.): Comparative Arts. Universelle Ästhetik im Fokus der Vergleichenden Literaturwissenschaft. Heidelberg: Synchron 2011, S. 331-339.

»… und außerdem ist ja mein Wesen: Angst.« Erzählte Angst in Kafkas Werk und Selbstzeugnissen. In: Wirkendes Wort 2 (2010), S. 193-212.

Visualität inter- und transmedial: Visuelle Semantik in Literatur, Film und anderen Künsten. In: parapluie. Elektronische Zeitschrift für Kultur Künste Literaturen 26 (2010). http://parapluie.de/archiv/visuell/semantik/

»Sono un essere visivio«. Il gioco con la percezione visiva e spaziale ne Il processo di Franz Kafka e in quello di Orson Welles. Übers. von Luigi Cimmino. In: Luigi Cimmino/Daniele Dottorini/Giorgio Pangaro (Hrsg.): Franz Kafka/Orson Welles: Il Processo. Soveria Mannelli: Rubbettino 2010, S. 151-178.

Einleitung. In: 9/11 als kulturelle Zäsur. Repräsentationen des 11. September 2001 in kulturellen Diskursen, Literatur und visuellen Medien. Hrsg. von Sandra Poppe, Thorsten Schüller, Sascha Seiler. Bielefeld 2009, S. 9-17.

Wahrnehmungskrisen – Das Spiel mit Subjektivität, Identität und Realität im unzuverlässig erzählten Film. In: Susanne Kaul/Jean-Pierre Palmier/Timo Skrandies (Hrsg.): Filmnarratologie. Bielefeld: transcript 2009, S. 69-83.

Ästhetik der Sterblichkeit. Mediale Darstellungen von Tod und Trauer in Literatur und Fernsehen. In: Kulturpoetik 8/2 (2008), S. 223-234. 

Literarische Medienreflexionen. Eine Einführung. In: Sandra Poppe/Sascha Seiler (Hg.): Literarische Medienreflexionen. Künste und Medien im Fokus moderner und postmoderner Literatur. Berlin: Erich Schmidt 2008, S. 9-23.

Visualität als transmediales Phänomen in Literatur und Film. In: Bernhard Spies/Dagmar von Hoff (Hg.): Textprofile intermedial. München: Meidenbauer 2008, S. 187-199.

Visualität lesen – Neue Lektürezugänge zu Kafkas Werken. In: Schriftenreihe der Deutschen Kafka Gesellschaft Bd. 2 (2008), S. 163-178.

„Kafka im Kino – Der Proceß in Orson Welles’ filmischer Rezeption“, in: Manfred Engel / Dieter Lamping (Hg.): Franz Kafka und die Weltliteratur. Göttingen 2006, S. 234-244.

„Wie die literarische Visualität in Prousts Romanwerk filmisch transformiert wird – Volker Schlöndorffs Un amour de Swann“. In: Uta Felten/Volker Roloff (Hg.): Proust und die Medien. München: Fink 2005, S. 119-128.

 

5. Artikel

Lyrik und Film. In: Dieter Lamping (Hrsg.): Handbuch Lyrik. Stuttgart: Metzler 2011, S. 212-219.

Die Verwandlung. In: Manfred Engel/Bernd Auerochs (Hrsg.): Kafka-Handbuch. Stuttgart: Metzler 2010, S. 164-174.

Schauerroman. In: Dieter Lamping/Sandra Poppe/Sascha Seiler/ Frank Zipfel (Hg.): Handbuch literarischer Gattungen. Stuttgart: Alfred Kröner (erscheint im Herbst 2009).

Artikel zu Balzac, Böll, Dos Passos, Euripides, Goethe, Joyce, Kafka, Levi, Proust, Tausendundeine Nacht, Wilde, Wollstonecraft Shelley. In: Simone Frieling/Dieter Lamping (Hg.): Allgemeinbildung - Werke der Weltliteratur. Würzburg: Arena 2006.

 

6. Rezensionen

Sammelrezension „Ansätze zu einer Kulturgeschichte des Schmerzes“. In: Kulturpoetik 9/1 (2009), S. 137-146.