Werdegang

Geb. 1984 in Wörrstadt

2008 – 2011: Bachelorstudium Europäische Literatur und Theaterwissenschaft

2011 – 2014: Masterstudium Komparatistik

01.05.2010 – 30.10.2010: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Theaterwissenschaft der Universität Mainz im Organisationsteam des 10. Kongresses der Gesellschaft für Theaterwissenschaft „Theater und Subjektkonstitution“

01.12.2011 – 01.04.2013: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Mainz bei Prof. Dr. Dieter Lamping

2014: Master of Arts; Thema der Masterarbeit: Lyrik und Naturwissenschaft bei William Empson und Hans Magnus Enzensberger

Wintersemester 2014/15: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft Mainz

Vorbereitung auf Promotionsprojekt


Schwerpunkte:

• Literatur der Moderne

• Lyrik

• Mythenrezeption