Veröffentlichungen

1. Selbständige Schriften

Medialität – Transmedialität – Narration. Perspektiven einer transgenerischen und transmedialen Narratologie [Habilitationsschrift 2015 (Manuskript); Drucklegung einer aktualisierten Fassung in Vorbereitung].

Intermediales Erzählen in der italienischen Literatur der Postmoderne. Von den giovani scrittori der 80er zum pulp der 90er Jahre, Tübingen: Narr, 2003.

Intermedialität, Tübingen: A. Francke, 2002 [UTB 2261].

 

2. Herausgebertätigkeit

Intermidia­lidade e referências intermidiáticas/Intermediality and Intermedial References, Themenheft der Zeitschrift Revista Letras Raras 9.3 (2020) [gemeinsam mit Ana Luiza Ramazzina Ghirardi u. Thaïs Flores Nogueira Diniz].

Fiktion im Vergleich der Künste und Medien, Berlin/Boston: De Gruyter, 2016 [gemeinsam mit Anne Enderwitz].

Im Zeichen der Fiktion. Aspekte fiktionaler Rede aus historischer und systematischer Sicht. Festschrift zum 65. Geburtstags von Klaus W. Hempfer, Stuttgart: Steiner, 2008 [gemeinsam mit Ulrike Schneider].

 

3. Aufsätze

"Intermedialität – Transmedialität", in: Literatur & Film, hg. v. Matthias Bauer u. Stefan Keppler-Tasaki (Reihe: De Gruyter Handbücher zur kulturwissenschaftlichen Philologie), Ber­lin/Boston: De Gruyter [erscheint im Frühjahr/Sommer 2022].

"Theories of Fictionality and their Real Other", in: Narrative Factuality. A Handbook, hg. v. Monika Fludernik u. Marie-Laure Ryan, Berlin/New York: De Gruyter, 2020, S. 29-50.

"Intermedialidad, intertextualidad y remediación: Una perspectiva literaria sobre la inter­medialidad" [spanische Übersetzung von Rajewsky 2005], in: Vivomatografías. Revista de estudios sobre precine y cine silente en Latinoamérica 6.6 (2020), S. 432-461.

"O termo intermidialidade em ebulição: 25 anos de debate" [brasilianische Übersetzung von Rajewsky 2015], in: A intermidialidade e os estudos interartes na arte contemporânea, hg. v. Camila A. P. de Figueiredo, Solange Ribeiro de Oliveira, Thaïs Flores Nogueira Diniz, Santa Maria: UFSM, 2020, S. 55-96.

"Percorsi transmediali. Appunti sul potenziale euristico della transmedialità nel campo delle letterature comparate", in: Between. Rivista dell'Associazione di Teoria e Storia Comparata della Letteratura 8.16 (2018) [Themenheft: Schermi. Rappresentazioni, immagini, transmedialità, hg. v. Francesca Agamennoni, Matteo Rima u. Stefano Tani], http://ojs.unica.it/index.php/between/article/view/3526/3140.

"Der 'Mythos' des erzählerlosen Erzählens revisited (mit eini­gen Anmerkungen zu aktuel­len optional-narrator theories)", in: Germanisch-Romanische Monatsschrift 68.2 (2018), S. 189-230.

"Literaturbezogene Intermedialität", in: Intermedialität. Formen – Diskurse – Didaktik, hg. v. Klaus Maiwald, unter Mitarbeit v. Sabrina Groll, Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 2018, S. 49-75.

"Einleitung", in: Fiktion im Vergleich der Künste und Medien, hg. v. Anne Enderwitz u. Irina O. Rajewsky, Berlin/Boston: De Gruyter, 2016, S. 1-17 [gemeinsam mit Anne Enderwitz].

"Dans le tourbillon de l'intermédialité. Etat des lieux de 25 ans de débat", in: Inter­médialités, hg. v. Caroline Fischer, in Zusammenarbeit mit Anne Debrosse [Reihe Poétiques comparatistes, hg. v. der Société Française de Littérature Générale et Comparée], Nîmes: Lucie éditions, 2015, S. 19-54.

"Intermedialität, remediation, Multimedia", in: Handbuch Medienwissenschaft, hg. v. Jens Schröter, Stuttgart/Weimar: Metzler, 2014, S. 197-206.

"Intermidialidade, intertextualidade e 'remediação': uma perspectiva literária sobre a intermidialidade" [brasilianische Übersetzung von Rajewsky 2005], in: Intermidialidade e Estudos Interartes: Desafios da Arte Contemporanea, Bd. 1, hg. v. Thaïs Flores Nogueira Diniz, Belo Horizonte: UFMG, 2012, S. 15-45 [erschienen 2014].

"Potential Potentials of Transmediality. The Media Blindness of (Classical) Narratology and its Implications for Transmedial Approaches", in: Translatio. Transmédialité et transculturalité en littérature, peinture, photographie et au cinéma. Amériques – Caraibes – Europe – Maghreb, hg. v. Alfonso de Toro, Paris: L'Harmattan, 2013, S. 17-36.

"A fronteira em discussão: o status problemático das fronteiras midiáticas no debate contemporâneo sobre intermidialidade" [brasilianische Übersetzung von Rajewsky 2010, "Border Talks"], in: Intermidialidade e Estudos Interartes: Desafios da Arte Contemporânea, Bd. 2, hg. v. Thaïs Flores Nogueira Diniz u. André Soares Vieira, Belo Horizonte: Rona Editora, 2012, S. 51-73.

"Intermedialität im Kontext der Möglichkeiten und Grenzen der Philologie", in: Möglichkeiten und Grenzen der Philologie. Philologische Forschung in internationaler Perspektive, hg. v. Jens Elze et al., GiNDok – Publikationsplattform Germanistik 2011, URN: urn:nbn:de:hebis:30-106620 [http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:30-106620], S. 25-36.

"'Metatelevision': The Popularization of Metareferential Stategies in the Context of Italian Television", in: The Metareferential Turn in Contemporary Arts and Media. Forms, Functions, Attempts at Explanation, hg. v. Werner Wolf, in Zusammenarbeit mit Katharina Bantleon u. Jeff Thoss, Amsterdam/New York: Rodopi, 2011, S. 415-444.

"Medienbegriffe – reine diskursive Strategien? Thesen zum 'relativen Konstruktcharakter medialer Grenzziehungen", in: Ausweitung der Kunstzone. Interart Studies. Neue Perspektiven der Kunstwissenschaften, hg. v. Erika Fischer-Lichte, Kristiane Hasselmann u. Markus Rautzenberg, Bielefeld: transcript, 2010, S. 33-47.

"Border Talks. The Problematic Status of Media Borders in the Current Debate about Intermediality", in: Media Borders, Multimodality and Intermediality, hg. v. Lars Elleström, Basingstoke: Palgrave Macmillan, 2010, S. 51-68.

"Beyond 'Metanarration'. Form-Based Metareference as a Transgeneric and Transmedial Phenomenon", in: Metareference Across Media: Theory and Case Studies. Dedicated to Walter Bernhart on the Occasion of his Retirement, hg. v. Werner Wolf, in Zusammenarbeit mit Katharina Bantleon u. Jeff Thoss, Amsterdam/New York: Rodopi, 2009, S. 135-168.

"Diaphanes Erzählen. Das Ausstellen der Erzähl(er)fiktion in Romanen der jeunes auteurs de Minuit und seine Implikationen für die Erzähltheorie", in: Im Zeichen der Fiktion. Aspekte fiktionaler Rede aus historischer und systematischer Sicht. Festschrift für Klaus W. Hempfer zum 65. Geburtstag, hg. v. Irina O. Rajewsky u. Ulrike Schneider, Stuttgart: Steiner, 2008, S. 327-364.

"Das Potential der Grenze. Überlegungen zu aktuellen Fragen der Intermedialitätsforschung", in: Textprofile intermedial, hg. v. Dagmar Hoff u. Bernhard Spies, München: Meidenbauer, 2008, S. 19-47.

"Intermedialität und remediation. Überlegungen zu einigen Problemfeldern der jüngeren Intermedialitätsforschung", in: Intermedialität analog/digital. Theorien, Methoden, Analysen, hg. v. Joachim Paech u. Jens Schröter, München: Fink, 2008, S. 47-60.

"Von Erzählern, die (nichts) vermitteln. Überlegungen zu grundlegenden Annahmen der Dramentheorie im Kontext einer transmedialen Narratologie", Zeitschrift für Französische Sprache und Literatur 117, 1 (2007), 25-68.

"Intermediality, Intertextuality, and Remediation: A Literary Perspective on Intermediality", Intermédialités/Intermedialities 6 (2005), 43-64 [Sonderheft zum Thema "Remédier/Remediation", hg. v. Philippe Despoix u. Yvonne Spielmann].

"Intermedialität 'light'? Intermediale Bezüge und die 'bloße Thematisierung' des Altermedialen", in: Intermedium Literatur. Beiträge zu einer Medientheorie der Literaturwissenschaften, hg. v. Roger Lüdeke u. Erika Greber, Göttingen: Wallstein Verlag, 2004, S. 27-77.

"Indexikalität, Performativität und Stil im Diskurs der Wissenschaften", Paragrana. Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie 13, 1 (2004), 83-92 [gemeinsam mit Klaus W. Hempfer und Bernd Häsner].

"Intermedialität – eine Begriffsbestimmung", in: Intermedialität im Deutschunterricht, hg. v. Marion Bönnighausen u. Heidi Rösch, Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 2004, S. 8-30.

"Aldo 9. Gewalt und Liebe in einer medial verfaßten 'Wirklichkeit'", in: Italienische Erzählliteratur der Achtziger und Neunziger Jahre. Zeitgenössische Autorinnen und Autoren in Einzelmonographien, hg. v. Felice Balletta u. Angela Barwig, Frankfurt/M. u.a.: Lang, 2003, S. 443-457.

"Zusammenspiel. Die intermediale Qualität der Klangkunst / Interplay. The Intermedial Quality of Sound Art", in: Oldörp. Katalog anlässlich der Ausstellung Tre Archi_zwei Arbeiten mit Klang von Andreas Oldörp, 16.02.-07.04.2002, Badischer Kunstverein (Karlsruhe), Hamburg: Aufdruck, 2002, S. 31-36.

"Kategorien postmoderner Ästhetik revisited. Romanästhetische Implikationen intra- und intermedialer Vertextungsverfahren in Enrico Brizzis Jack Frusciante è uscito dal gruppo", in: '...una veritade ascosa sotto bella menzogna...': Zur italienischen Erzählliteratur der Gegenwart, hg. v. Hans Felten u. David Nelting, Frankfurt/M.: Lang, 2000, S. 187-201.